Mühlenbach Schluchten Tour

Heute war es also endlich soweit: es ging auf nach Saarwellingen zur Mühlenbach-Schluchten-Tour. Leider konnten wir nur etwa 7 km der eigentlich geplanten 11,5 km laufen, da die Wegbeschilderung so unglücklich angebracht/nicht vorhanden war, dass wir wohl mehrmals an Abzweigungen falsch abgebogen sind und dadurch die Schlucht verpasst haben.
Trotzdem war es eine landschaftlich reizvolle Laufstrecke, die mit einem abschließenden Besuch der Kneippanlage gekrönt wurde und bei fast 30 Grad in einer Wasserschlacht endete. 😛
Aber ein Gutes hat das Ganze: wir werde die Tour wohl in Kürze wiederholen müssen! 😉

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Advertisements

Über Jasmin

"Auf meinem Läufen möchte ich bei Sinnen sein"

8 Antworten zu “Mühlenbach Schluchten Tour

  1. Hi Leute,

    auch wenn wir nicht die gesamte Strecke liefen – die Beschilderung dürfte wirklich deutlicher sein! – so hat mir die Wegeführung, wie wir sie heute morgen erfahren durften, doch sehr, sehr gut gefallen. Da war Abwechslung drin, die Wege gut laufbar, die Landschaft richtig schön. Es hat einfach Spaß gemacht diese Strecke zu laufen.
    Besonders im Kreise meiner Lauffreunde – insgesamt waren wir heute morgen 8 an der Zahl – war es wieder ein tolles Lauftraining, ja Lauferlebnis! Und wie gewohnt war die Stimmung im „Läuferfeld“ großartig. Diese wurde dann noch gesteigert, als es zu einer echten LWG-Premiere kam! In der dortigen Kneippanlage wurde erstmals in einem LWG Training „Aquajogging“ absolviert…hahaha… Und wie man auf den tollen Aktionsfotos – sehr schöne Aufnahmen, Jasmin! – sehen kann, unsere Mädels und Jungs hatten ihren Spaß!
    Also, liebe Lauffreunde, einfach mal bei LWG mitmachen, es lohnt sich!

    Grüße zum Pfingstfest und eine gute Zeit!

    Werner Gebhard

    Gefällt mir

  2. He Trainer,
    ich kann das Kompliment nicht annehmen, da Du die meisten Fotos beim Kneippen gemacht hast!
    Denn der Trainer war (mal wieder) etwas wasserscheu! 😛

    Gefällt mir

    • …ok, ok, Athletin, Stimmt mit den Kneipp-Fotos! Wasserscheu??? Aber wenn ich mich da auch noch in die Fluten gestürzt hätte, gäbe es diese Aufnahmen vom „1. LWG-Aquajogging“ möglicherweise nicht. Und das wäre sowas von schade…
      Na gut, Wasser (außer beim Duschen, Händewaschen und Trinken) ist nit so mein Element. Ist mir irgendwie zu nass(-kalt)…hahaha…

      Gefällt mir

  3. Daniela Hpppe

    Also ich fand die Strecke insgesamt auch sehr abwechslungsreich und mit dem krönenden Abschluss, ein echtes Highlight;-) Also der Spaßfaktor stand heute an erster Stelle..wer brauch da eigentlich noch Bestzeiten!? Wie lautet mein Spruch: Laufen ist nicht nur Sport, Laufen ist ein positives Lebensgefühl…eine Passion, die verbindet und süchtig macht!
    In diesem Sinne…wurde das mal wieder bewiesen!
    Und Jasmin…das nächste Mal zwingen wir den Werner einfach zu seinem Glück und schubsen ihn ins Wasser:-)

    Gefällt mir

    • Hi Daniela,
      also bei sowas bin ich natürlich immer dabei! 😉
      Trailen (was wir heute ja in minimalen Ansätzen gemacht haben) ist eine komplett andere Art des Laufens, ein Laufen im Einklang mit der Natur, unabhängig von Zeiten, es geht nur um die zu bewältigende Strecke. Beim Trailen beginnt der Spass dort, wo der Asphalt aufhört…. je steiler, desto geiler…vor allem bergab! 😛

      Gefällt mir

  4. Dana

    Hi meine Lieben,
    heute war der Hammer, das kalte Wasser „ein Genuss“ ! Ha,Ha,Ha ! Ich denke das war das erste Kontakt mit einem „Hindernis“ was auf uns in September zukommt.
    Werner, nechstes mal kommst du auch mit ins Wasser…versprochen !
    LG
    Dana

    Gefällt mir

  5. Claudia Wilhelm

    ……ja wo ist denn die Schlucht???
    Ausgetrocknet bei diesen Temperaturen, das war der Grund:-)
    Leute es war sehr schön und danach die Kühlung – einfach herrlich!

    Gefällt mir

  6. …also Mädels, Ihr wollt das mit dem kalten Wasser Eurem Trainer doch nicht wirklich antun? Nicht das Ihr mich hernach noch „Schock gefrostet“ aus dem Wasser fischen müsst… Also seit brav – so wie ich Euch zumeist (hehehe…) aus dem Training kenne – und habt Mitleid mit mir! Ich verspreche Euch im Gegenzug auch gaaaaaaaaaaaaanz viele SCHATTIGE Laufstrecken während der heißen Sommermonate…hahaha…

    Grüße vom Trainer

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s

Blogstatistik

  • 20,383 Treffer

Gib deine E-Mail-Adresse ein, um diesem Blog zu folgen und per E-Mail Benachrichtigungen über neue Beiträge zu erhalten.

Schließe dich 24 Followern an

Follow on WordPress.com
Winterlaufserie Rheinzabern 15 km10. Januar 2016
Maik der Trainer

Laufblogger aus Leidenschaft

Pilgerin Belana Hermine

Mein Weg zwischen den Wegen

RCP Blog

Running. Cycling. Pasta.

Pilotstories

Der Luftfahrt Blog

naturberg.co

Art Direction & Graphic Design für Outdoor & Travel Adventures

koppdaniel.wordpress.com

trailrunning.mountainbiking.mountainsports

Der zukünftige Weltherrscher.

Leben. Lieben. Laufen.

Eiswuerfel Im Schuh

DAS Triathlon & Fitness Blog - ein Blog von einer Triathletin und einem begeisterten Sportfotografen mit Wettkampfbeschreibungen, Trainingsgeschichten, Veranstaltungsbeiträgen, Fotostrecken für Sportunternehmen, Reiseberichte, Tech-Talks, Rezepte,…

trailrennerei

Trailrunning und mehr von und mit neckarine

Transalpiner

2 Berliner über alle Berge

Schlechtes Wetter gibt es nicht!

Hier geht es um Wohlfühlsport- Bestzeiten werden total überbewertet!

%d Bloggern gefällt das: