Gefunden! – Mühlenbach- Schluchtentour Teil 2

Heute hat es also endlich geklappt: wir sind diesmal richtig abgebogen, haben den Weg zur Schlucht gefunden und konnten damit die komplette Schluchtentour mit 11,3 km laufen.

War mindestens genauso schön wie beim letzten Mal! Und der Trainer war sogar im kalten Wasser der Kneipp-Anlage! Respekt! 😛

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Advertisements

Über Jasmin

"Auf meinem Läufen möchte ich bei Sinnen sein"

9 Antworten zu “Gefunden! – Mühlenbach- Schluchtentour Teil 2

  1. Daniela Hpppe

    Toll jetzt habt ihr gleich zwei Ziele erreicht…die atemberaubende Schlucht gefunden und den Trainer ins Wasser bekommem:-D Es scheint ein mehr als perfekter Tag gewesen zu sein! Schade das ich nicht dabei sein konnte…aber vielleicht gibts ja ein drittes Mal!! So dafür werd ich jetzt mal ein lockeres Ründchen in den Pfälzer Wingerten starten, was landschaftlich auch sehr reizvoll ist;-) Also euch noch eine erfolgreiche Trainingswoche und vielleicht für manche bis Sonntag!

    Gefällt mir

  2. Hi Daniela,

    Du wirst lachen, denn BEIDES war diesmal überhaupt nicht schwer! Der Trainer ist FREIWILLIG ins Wasser und empfand es noch nicht mal als kalt…verrückte Welt! 😉
    Morgen gehts ja wieder ab auf den Wolfstrail! Könnte glatt mit den Wölfen heulen vor Vorfreude! 😛
    Dir auch noch eine schöne Zeit in der Heimat und bis nächste Woche….

    Gefällt mir

  3. Hallo zusammen,

    eine wirklich interessante Laufstrecke, die Mühlenbach-Schluchtentour. Abwechlungsreich und weitestgehend flüssig zu laufen. Landschaftlich sehr schön, lediglich die Beschilderung dürfte an manchen Stellen etwas deutlicher sein.
    Tja, da haben die Mädels aber mal geschaut, als der Trainer FREIWILLIG ins kalte Wasser stieg und dann noch ohne zu jammern, 3 Runden durch die Fluten der Kneippschen Anlage „AQUAJOGGTE“… Hatten unser Läuferinnen doch so schön geplant, den Trainer zu packen uns ins kalte Wasser zu werfen. Und da kommt er ihnen zuvor und geht ganz von alleine ins Wasser. War da schon totale Verwunderung bei unseren Laufdamen, herrschte gerade zu grenzenlose Fassungslosigkeit, als ich ihnen zurief: „Ich habe nicht kalt!“…hahaha…
    Aber jetzt im Ernst; Es hat allen Beteiligten wieder viel Spaß gemacht, eine solche Strecke zu laufen und das anschließende „Wassertreten“ trug zur allgemein hervorragenden Stimmung zusätzlich bei.
    Und die nächste „LWG-Lauftour“ folgt in Kürze!

    Beste Grüße

    Werner

    Gefällt mir

  4. He Athletin,

    ich habe ja Hochachtung vor Euren Leistungen, aber mich in die Fluten einer örtlichen Badeanstalt zu bekommen…NIEMALS schafft Ihr das!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

    Gefällt mir

  5. Aber ich dachte, dass Wasser in der Kneipp-Anlage wäre nicht kalt gewesen?! Im Gegensatz dazu ist das Wasser im Völklinger Freibad warm wie in der Badewanne! 😛

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Blogstatistik

  • 20.598 Treffer

Gib deine E-Mail-Adresse ein, um diesem Blog zu folgen und per E-Mail Benachrichtigungen über neue Beiträge zu erhalten.

Schließe dich 24 Followern an

Follow on WordPress.com
Winterlaufserie Rheinzabern 15 km10. Januar 2016
Pilgerin Belana Hermine

Mein Weg zwischen den Wegen

RCP Blog

Running. Cycling. Pasta.

Pilotstories

Der Luftfahrt Blog

naturberg.co

Art Direction & Graphic Design für Outdoor & Travel Adventures

koppdaniel.wordpress.com

trailrunning.mountainbiking.mountainsports

Der zukünftige Weltherrscher.

Leben. Lieben. Laufen.

Eiswuerfel Im Schuh

DAS Triathlon & Fitness Blog - ein Blog von einer Triathletin und einem begeisterten Sportfotografen mit Wettkampfbeschreibungen, Trainingsgeschichten, Veranstaltungsbeiträgen, Fotostrecken für Sportunternehmen, Reiseberichte, Tech-Talks, Rezepte,…

trailrennerei

Trailrunning und mehr von und mit neckarine

Transalpiner

2 Berliner über alle Berge

Schlechtes Wetter gibt es nicht!

Hier geht es um Wohlfühlsport- Bestzeiten werden total überbewertet!

Bergehalde Lydia

Haldenrundweg Saar - Saarland - Sehenswürdigkeiten - Halde Lydia

joggerin

Joggen, Fahrradfahren und was sonst so Spaß macht

THE RUN TO JAMIE

ULTRATRAIL | ROAD RUNNER

%d Bloggern gefällt das: